loading
Wandbrunnen in Adneter Marmor, vierteilige Steinmetzarbeit aus der Renaissance. In der Mitte der Rückwand ein Löwenkopf als Wasserspeier, auf der Rückseite ein eingearbeitetes Rückhaltebecken für den Wasserdruck. Das Becken als Muschel gearbeitet. Der Aufsatz halbrund gefächert mit Wappen. Maße: H 118 x B 46 x T 30 cm Einbautiefe Mauer: 20 cm Salzburg um 1600

Wandbrunnen, Österreich

Wandbrunnen in Adneter Marmor, vierteilige Steinmetzarbeit aus der Renaissance.
In der Mitte der Rückwand ein Löwenkopf als Wasserspeier, auf der Rückseite ein eingearbeitetes Rückhaltebecken
für den Wasserdruck. Das Becken als Muschel gearbeitet. Der Aufsatz halbrund gefächert mit Wappen.

Maße: H 118 x B 46 x T 30 cm
Einbautiefe Mauer: 20 cm

Salzburg um 1600