loading
Hl. Rochus, süddeutsch Hl. Rochus, mit Pilgerhut, Pilgerstab und Mantel. Lindenholz geschnitzt. Der Sockel gedrechselt und Vergoldet. Originale Farbfassung und Lüster. Maße: Bayern, um 1750

Hl. Rochus, süddeutsch

Hl. Rochus, mit Pilgerhut, Pilgerstab und Mantel. Lindenholz geschnitzt.
Der Sockel gedrechselt und vergoldet. Originale Farbfassung und Lüster.

Maße: H 26 x B 16 x T 6 cm
Bayern, um 1750


Engel, Süddeutsch Stehender Memento Mori Engel mit Flügel in der linken Hand eine Kartusche haltend. Die Farbfassung, Vergoldung und Versilberung original, nicht restauriert. Auf der Kartusche, Inschrift: MORS HORA HORA INCERTA. Maße: H 40 x B 33 x T 12 cm Bayern um 1780

Engel, Süddeutsch

Stehender Memento Mori Engel mit Flügel in der linken Hand eine Kartusche haltend.
Die Farbfassung, Vergoldung und Versilberung original, nicht restauriert.
Auf der Kartusche, Inschrift: MORS HORA HORA INCERTA.

Maße: H 40 x B 33 x T 12 cm
Bayern um 1780


Kruzifix, süddeutsch Der Korpus mit Adern und offenen Wunden geschnitzt. Der Rücken offen, das Skelett sichtbar. Die Farbfassung und die Vergoldungen restauriert. Das Kreuz, der Titulus und die Rosetten original. Maße: Korpus: Kopf - Fuß, 80 cm Kreuz: H 130 x B 80 x T 3 cm Bayern, 1. Hälfte 18. Jh. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing

Kruzifix, süddeutsch

Der Korpus mit Adern und offenen Wunden geschnitzt. Der Rücken offen, das Skelett sichtbar.
Die Farbfassung und die Vergoldungen restauriert. Das Kreuz, der Titulus und die Rosetten original.

Maße: Korpus: Kopf – Fuß, 80 cm, Kreuz: H 130 x B 80 x T 3 cm
Bayern, 1. Hälfte 18. Jh.
Provenienz: Karmelitenkloster Straubing


Geiselheiland, süddeutsch Barocker Wiesheiland an der Säule in Ketten stehend. Der Sockel und die Säule marmoriert. Lindenholz allseitig geschnitzt. Figur, Säule und Sockel originale Farbfassung. Maße: H 67 x B 27 x T 15 cm Bayern, Mitte 18. Jh.

Geiselheiland, süddeutsch

Barocker Wiesheiland an der Säule in Ketten stehend. Der Sockel und die Säule marmoriert.
Lindenholz allseitig geschnitzt. Figur, Säule und Sockel originale Farbfassung.

Maße: H 67 x B 27 x T 15 cm
Bayern, Mitte 18. Jh.


Dornauszieher, Deutsch Kopie des kapitolinischen Dornauszieher (Spinario). Sitzender nackter Knabe, der einen Dorn aus  dem linken Fuß zieht. Der Kopf ist über den Fuß geneigt. Das Haar ist fein und fällt in Tränen nach beiden  Seiten. Grünlich patinierte Bronze. Maße: H 47 x Durchmesser 32 cm Deutsch um 1900 -1910

Dornauszieher, Deutsch

Kopie des kapitolinischen Dornauszieher (Spinario). Sitzender nackter Knabe, der einen Dorn aus dem linken Fuß zieht.
Der Kopf ist über den Fuß geneigt. Das Haar ist fein und fällt in Strähnen nach beiden Seiten. Grünlich patinierte Bronze.

Maße: H 47 x Durchmesser 32 cm
Deutsch um 1900 -1910


Amazone auf Fabeltier, Deutsch Hermann Otto Hause – Ilsenburg, Amazone auf Fabeltier. Auf der Plinste signiert, H. Ilsenburg. Der Marmorsockel, oktogonal, schwarz mit weißen Adern. Die Bronzeskulptur grünlich patiniert. Maße: H 45 x B 35 x T 15 cm Signiert: H. Ilsenburg, 1879 – 1960 Deutsch um 1903 -1904

Amazone auf Fabeltier, Deutsch

Hermann Otto Hause – Ilsenburg, Amazone auf Fabeltier. Auf der Plinste signiert, H. Ilsenburg.
Der Marmorsockel, oktogonal, schwarz mit weißen Adern. Die Bronzeskulptur grünlich patiniert.

Maße: H 45 x B 35 x T 15 cm
Signiert: H. Ilsenburg, 1879 – 1960
Deutsch um 1903 -1904


Gotischer Sebastian, stehend auf Wiesensockel an einen Baum gefesselt. Baum, Sockel und Körper aus einem Stück gefertigt. Vier Pfeile ergänzt, originale Farbfassung, Zirbenholz. Maße: H 50 x B 15 x T 10 cm Tirol um 1480

Hl. Sebastian, Österreich

Gotischer Sebastian, stehend auf Wiesensockel an einen Baum gefesselt.
Baum, Sockel und Körper aus einem Stück gefertigt. Vier Pfeile ergänzt, originale Farbfassung, Zirbenholz.

Maße: H 50 x B 15 x T 10 cm
Tirol um 1480