loading
Großer Grulicher Krippenberg auf einer Eckplatte für den Herrgottswinkel montiert. Die Häuser in Karton und Holz bemalt, die Fenster mit Spiegeln hinterlegt. Die Landschaft aus Wurzeln und Baumschwämmen mit Kreidegrund überzogen. Die Oberflächen bemalt und mit Eisenglimmer bestäubt. Die Bäume und Pflanzen aus bemaltem Karton. Die Figuren aus Holz, mit kräftigen Farbtönen gefaßt. Die Farbfassungen original. Maße: H 96 x B 87 x T 57 cm Böhmen, Grulich, datiert 1910

Krippenberg, Böhmen

Großer Grulicher Krippenberg auf einer Eckplatte für den Herrgottswinkel montiert.
Die Häuser in Karton und Holz bemalt, die Fenster mit Spiegeln hinterlegt.
Die Landschaft aus Wurzeln und Baumschwämmen mit Kreidegrund überzogen.
Die Oberflächen bemalt und mit Eisenglimmer bestäubt. Die Bäume und Pflanzen aus bemaltem Karton.
Die Figuren aus Holz, mit kräftigen Farbtönen gefaßt. Die Farbfassungen original.

Maße: H 96 x B 87 x T 57 cm
Böhmen, Grulich, datiert 1910


Krippe, Österreich Die Figuren, Kleidung , Gerätschaften und Pflanzen aus farbigem Wachs geformt. Die Stallung aus Holz mit gemaltem Mauerwerk. Das Dach aus Stroh. Museale Erhaltung kein Beschädigungen. Maße: H 27 x B 30 x T 18 cm Österreich, Salzburg Firma: Gebrüder Weinkammer Salzburg 2. Hälfte 19. Jh.

Krippe, Österreich

Die Figuren, Kleidung , Gerätschaften und Pflanzen aus farbigem Wachs geformt.
Die Stallung aus Holz mit gemaltem Mauerwerk. Das Dach aus Stroh.
Museale Erhaltung kein Beschädigungen.

Maße: H 27 x B 30 x T 18 cm
Österreich, Salzburg
Firma: Gebrüder Weinkammer Salzburg
2. Hälfte 19. Jh.


Reliquiar, Süddeutsch. Kleines Standreliquiar, der Rahmen messing getrieben, versilbert und vergoldet. Die Reliquien, Knochenteile, lose nicht fixiert im Behälter. Die Cedula aus Pergament. Der Schriftzug gemalt, S s Felicis Fortuna: M.. Rückseitig mit Kardinalsiegel verschlossen. Maße: H 9 x B 11 x T 2 cm Bayern Barock, um 1740

Reliquiar, Süddeutsch

Kleines Standreliquiar, der Rahmen messing getrieben, versilbert und vergoldet.
Die Reliquien, Knochenteile, lose nicht fixiert im Behälter. Die Cedula aus Pergament.
Der Schriftzug gemalt, S s Felicis Fortuna: M.. Rückseitig mit Kardinalsiegel verschlossen.

Maße: H 9 x B 11 x T 2 cm
Bayern
Barock, um 1740


Ochs und Esel aus einer Krippe. Vollplastisch, naturalistisch in Lindenholz geschnitzt. Die Farbfassung original. Maße: H 17 x B 19 x T 7 cm Bayern Biedermeier, 1. Hälfte 19. Jh.

Krippenfiguren, Süddeutsch

Ochs und Esel aus einer Krippe. Vollplastisch, naturalistisch in Lindenholz geschnitzt.
Die Farbfassung original.

Maße: H 17 x B 19 x T 7 cm
Bayern
Biedermeier, 1. Hälfte 19. Jh.


Hausaltar, Süddeutsch Die Madonna von Altötting auf einem Altar stehend. Seitlich zwei Altarvasen aus Gold und Silberfiligran. Die Skulptur vollplastisch geschnitzt und farbig gefasst. Die Kleidungen aus Brokatstoff, Silber und Goldborten. Die Kronen, Zepter und Altarvasen mit farbigen Glassteinen verziert. Die Rückwand in rotem Brokat und Goldborten. An den Seitenflächen Votivherzen, IHS – und Marienmonogramm in Silber getrieben. Das Gehäuse aus Birnbaumholz, ebonisiert mit vergoldeten Profilleisten. Maße: H 45 x B 33 x T 15 cm Bayern, Altötting Barock, Mitte 18. Jh.

Hausaltar, Süddeutsch

Die Madonna von Altötting auf einem Altar stehend. Seitlich zwei Altarvasen aus Gold und Silberfiligran.
Die Skulptur vollplastisch geschnitzt und farbig gefasst. Die Kleidungen aus Brokatstoff, Silber und Goldborten.
Die Kronen, Zepter und Altarvasen mit farbigen Glassteinen verziert. Die Rückwand in rotem Brokat und Goldborten.
An den Seitenflächen Votivherzen, IHS – und Marienmonogramm in Silber getrieben. Das Gehäuse aus Birnbaumholz,
ebonisiert mit vergoldeten Profilleisten.

Maße: H 45 x B 33 x T 15 cm
Bayern, Altötting
Barock, Mitte 18. Jh.


GinerKrippe_18Jh Große 80-teilige Krippe von Johann Nepomuk Giner und Werkstatt. Die Figuren, Tiere und Häuser aus Zirbenholz geschnitzt. Die Häuser in Inntal Architektur. Die Bürgerfiguren in Tirolertracht. Die Vergoldungen, Lüsterungen und Farbfassungen original. Maße: Figuren 9 bis 18 cm, Gebäude 15 bis 30 cm Johann Nepomuk Giner d. Ä. und Werkstatt 1756 - 1833 Thaur/Tirol Vergl. Lit. Die Giner, Eine Tiroler Krippenkünstlerfamilie aus Thaur

Ginerkrippe, Österreich

Große 80-teilige Krippe von Johann Nepomuk Giner und Werkstatt.
Die Figuren, Tiere und Häuser aus Zirbenholz geschnitzt. Die Häuser in Inntal-Architektur.
Die Bürgerfiguren in Tirolertracht. Die Vergoldungen, Lüsterungen und Farbfassungen original.

Maße: Figuren 9 bis 18 cm, Gebäude 15 bis 30 cm
Johann Nepomuk Giner d. Ä. und Werkstatt 1756 – 1833
Thaur/Tirol

Vergl. Lit. »Die Giner, Eine Tiroler Krippenkünstlerfamilie aus Thaur«


Krippentiere, Süddeutsch Kuh und Stier, vollplastisch geschnitzt, die Farbfassung original. Der Sockel felsig geschnitzt, mit Papier und Glimmer überzogen. Die Augen aus Glas, die Hörner aus Horn. Maße: H 16 x B 20 x T 11,5 cm München, um 1800 vergl. Bayerisches Nationalmuseum, Krippensammlung

Krippentiere, Süddeutsch

Kuh und Stier, vollplastisch geschnitzt, die Farbfassung original. Der Sockel felsig geschnitzt, 
mit Papier und Glimmer überzogen. Die Augen aus Glas, die Hörner aus Horn.

Maße: H 16 x B 20 x T 11,5 cm
München, um 1800
vergl. Bayerisches Nationalmuseum, Krippensammlung


Krippe barock, Krippe, Österreich Barockkrippe Oberösterreich, 26 Figuren in verschiedenen Größen. Die Köpfe Wachs, die Hände und Füße aus Lindenholz geschnitzt, farbig gefaßt. Die Körper aus Holz und Draht. Originale Kleidung aus Stoff. Die Borten und Verzierungen aus Gold und Silberdraht. Auf der Fahne des Fahnenträgers das Wappen von Mattighofen, blauer Grund mit goldenem Stern und goldenem Mond. Einige Figuren in bestickten Lederhosen und Ranzen. Ein König zu Pferd. Maße: Größe der Figuren von H 25 bis 16 cm Oberösterreich, Mattighofen um 1800

Krippe, Österreich

Barockkrippe Oberösterreich, 26 Figuren in verschiedenen Größen. Die Köpfe Wachs, die Hände und Füße aus Lindenholz geschnitzt, farbig gefaßt. Die Körper aus Holz und Draht. Originale Kleidung aus Stoff. Die Borten und Verzierungen aus Gold und Silberdraht. Auf der Fahne des Fahnenträgers das Wappen von Mattighofen, blauer Grund mit goldenem Stern und goldenem Mond. Einige Figuren in bestickten Lederhosen und Ranzen. Ein König zu Pferd.

Maße: Größe der Figuren von H 25 bis 16 cm
Oberösterreich, Mattighofen
um 1800


Wettersegen, Süddeutsch Beidseitiger Wettersegen, im Zentrum Agnus Dei. Umlaufend Reliquien, Kräuter, Samen, Heilzettel und Wallfahrtsandenken. Rückseitig Kupferstich mit Gebeten und Schutzformeln. Rahmen, Zangenfassung graviert, Messing versilbert. Maße: Durchmesser 18 x T 2 cm Bayern,um 1720

Wettersegen, Süddeutsch

Beidseitiger Wettersegen, im Zentrum Agnus Dei. Umlaufend Reliquien, Kräuter, Samen,
Heilzettel und Wallfahrtsandenken. Rückseitig Kupferstich mit Gebeten und Schutzformeln.
Rahmen, Zangenfassung graviert, Messing versilbert. 

Maße: Durchmesser 18  x T 2 cm
Bayern, um 1720


Hausaltar, Süddeutsch Der Altaraufbau mit Säulen, Kapitellen, Rocaillien, Kartuschen, Altarvasen und Voluten. Die Säulen und der Korpus Marmoriert. Kapitelle, Voluten, Rocaillien vergoldet und versilbert. Das Altarbild, Johannes der Täufer als Relief geschnitzt. In der Altarbekrönung, Reliquien und ein Pergamentbild. Originale Farb und Lüsterfassung. Maße: H 81 x B 52 x T 12 cm Bayern, um 1720

Hausaltar, Süddeutsch

Der Altaraufbau mit Säulen, Kapitellen, Rocaillien, Kartuschen, Altarvasen und Voluten. Die Säulen und der Korpus marmoriert. Kapitelle, Voluten, Rocaillien vergoldet und versilbert. Das Altarbild, Johannes der Täufer als Relief geschnitzt. In der Altarbekrönung Reliquien und ein Pergamentbild. Originale Farb- und Lüsterfassung.

Maße: H 81 x B 52 x T 12 cm
Bayern, um 1720


Hl. Drei Könige, Österreich

Hl. Drei Könige, zwei stehend, einer kniend auf Plinthen. Die Pagen die Schärpen tragend.
Zirbenholz geschnitzt, die Farbfassung original. 

Maße: H 12 x B 11 x T 5 cm
Tirol, 1. Hälfte 19. Jh.


Eisenvotiv, Alpenraum Eisenopfertiere in Form von Stier, Kuh, Schaf und Pferd. Flacheisen mit gesteckten Hörnern und Beinen oder aus einem Stück geschmiedet. Maße: H 5 – 11 x B 16 – 21 cm Steiermark und Innregion 17./19. Jahrhundert

Eisenvotiv, Alpenraum

Eisenopfertiere in Form von Stier, Kuh, Schaf und Pferd.
Flacheisen mit gesteckten Hörnern und Beinen oder aus einem Stück geschmiedet.
Maße: H 5 – 11 x B 16 – 21 cm
Steiermark und Innregion 17./19. Jahrhundert


Wettersegen, Süddeutsch

Monstranz als Wettersegen, originale Vergoldung und Versilberung. Nußbaum, Birn und Lindenholz.
Im Zentrum, Reliquien, Medallien,Schluckzettel ect., Rückseitig zu öffnen. Innen Lacksiegel und C.B.M. Segen als Kupferstich.
Die Glaseinsätze geschliffen. Die Medaillons, Emaillearbeiten aus Augsburg.

Maße: H 44 x B 19 x T 12 cm
Süddeutsch um 1720


Maria mit Kind, Italien Maria und Jesuskind auf geschnitztem und vergoldetem Thron. Krone, Strahlenkranz und Weltkugel aus Silber, mit Glassteinen besetzt. Kopf, Hände und Beine aus Terracotta. Kleidung, Seide, Goldstickerei, Perl- und Glassteinbesatz. Schrein Pappelholz, originale Farbfassung und Vergoldung. Maße: H 52 x B 34 x T 18 cm Italien, Neapel um 1750

Maria mit Kind, Italien

Maria und Jesuskind auf geschnitztem und vergoldetem Thron. Krone, Strahlenkranz und Weltkugel aus Silber, mit Glassteinen besetzt. Kopf, Hände und Beine aus Terracotta. Kleidung, Seide, Goldstickerei, Perl- und Glassteinbesatz.
Schrein Pappelholz, originale Farbfassung und Vergoldung.

Maße: H 52 x B 34 x T 18 cm

Italien, Neapel
um 1750


Krippe, Tschechien

Kastenkrippe mit Krippenberg als Stadt. Häuser aus Pappe und Holz, farbig bemalt und mit Eisenglimmer bestreut.
Die Fenster aus Spiegelglas. Die Figuren aus Holz geschnitzt, farbig gefasst. Gehäuse, Stadt und Figuren originale Fassung.

Maße: Gehäuse H 31 x B 50 x T 22 cm, Figurengröße H 6 – 7 cm
Grulich um 1900


Krippenfiguren, Tschechien Musikantengruppe, Flucht nach Ägypten, Kamel mit Treiber, Hirte mit Baum und Schaf, Holz geschnitzt, mit originaler Farbfassung. Maße: Figurengröße H 10 -12 cm Grulich um 1900

Krippenfiguren, Tschechien

Musikantengruppe, Flucht nach Ägypten, Kamel mit Treiber, Hirte mit Baum und Schaf, Holz geschnitzt, mit originaler Farbfassung.

Maße: Figurengröße H 10 -12 cm
Grulich um 1900